Freunde und Familie bei Gygax

veröffentlicht am 18.12.2011 noch keinen Kommentar

Gygax feierte zu Weihnachten ein ganz besonderes Fest. Am Sonntag, 18. Dezember luden wir Freunde und Familie von Mitarbeitenden und Gästen als kleines Dankeschön für die Unterstützung übers Jahr zum Brunch nach Aarau an die Bahnhofstrasse.

Freunde und Familie Event bei Gygax Uhren Schmuck Erleben Aarau Das Brunch-Buffet am Event bei Gygax

Ein weiteres spannendes Jahr mit grossen Veränderungen neigte sich dem Ende zu. Mit dem Umbau vom 1. Februar bis zur Neueröffnung am 12. April, der gesamterneuerun unseres Firmenauftritts und der Umfirmierung zu "Gygax Uhren Schmuck Erleben", der Lancierung des neuen Webauftritts und vielen weiteren Innovationen war es an der Zeit, auch mal den Menschem zu danken, die uns entweder aktiv und passiv unterstützten. Unser Team war dieses Jahr besonders gefordert: Zwei mal mit dem gesamten Geschäft umziehen, zwei Monate in der ungewohnten Atmosphäre unseres Provisoriums zu arbeiten, übers Jahr begeistert rund vierzig Events durchführen, ein ganz neues Geschäft einrichten, neue Aufgaben wahrnehmen, sich mit neuen Abläufen vertraut machen und gleichzeitig unsere Gäste weiter verwöhnen. Alles das hatte zur Folge, dass ihre Angehörigen sie mehr als gewohnt entbehren musste. An dieser Stelle ein riesengrosses Dankeschön an alle Partner, Kinder, Eltern und Freunde unserer Teammitglieder. Wir schätzen die Toleranz des Umfelds sehr. Und natürlich auch en riesiges Merci ans gesamte Gygax-Team, das im 2011 einen gewaltigen Job gemacht hatte. Ohne alle diese wertvollen Menschen wäre ein Jahr wie 2011 schlicht undenkbar und auch nicht machbar gewesen. Grossartig, vielen Dank!

 

Einen Kommentar schreiben